LÄUTEORDNUNG PFARRKIRCHE ST. ULRICH
Glocke 1, größte Glocke: Christkönigsglocke
Glocke 2, 2. größte Glocke: Mariaglocke
Glocke 3, 3. größte Glocke: Ulrichsglocke
Glocke 4, kleinste Glocke: Josefsglocke

ANGELUSLÄUTEN: Montag bis Samstagmittag
6.30 Uhr / 11.00 Uhr / 18.00 Uhr jeweils 3 Min., Glocke 2

FREITAGNACHMITTAG:
15.00 Uhr 5 Min., Glocke 1

SONNTAG EINLÄUTEN:
Samstag 17.00 Uhr 5 Min., alle 4 Glocken

GOTTESDIENSTE:
1/4 h vor Beginn 5 Min., alle 4 Glocken
Samstag – 18.15 Uhr / Sonntag – 9.15 Uhr

TOTENGLOCKE:
7.30 Uhr 4 Min., Glocke 4

BEERDIGUNG:
Nachmittag: 14.00 Uhr 5 Min., alle 4 Glocken
Vormittag: 9.30 Uhr 5 Min., alle 4 Glocken
Zusätzlich 5 Min. vor Beginn in der Alten Kirche 4 Min. läuten